Objekt 1 von 1
Zurück zur Übersicht

Berlin: SOLD/ VERKAUFT +++ Schmuckstück für die Familie +++ Holzhaus mit großem Garten + nahe Kranoldplatz

Objekt-Nr.: 22003
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
DE-12249 Berlin
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
1.100.000 €
Wohnfläche ca.:
180 m²
Grundstück ca.:
678 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
7,14 % inkl. MwSt
Nutzfläche ca.:
43 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Loggia:
1
Wintergarten:
ja
Denkmalschutzobjekt:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz; 1 x Garage
Baujahr:
1909
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Ein wunderschönes Familienhaus, eine besondere Rarität!

Das denkmalgeschützte Einfamilienhaus wurde im Zuge der Landhausbewegung im Jahr 1909 vom Zimmermann und Baumeister Julius Assmann in Holzbauweise errichtet. Es befindet sich auf einem ca. 678 qm großem Grundstück in südwestlicher Ausrichtung unweit des Kranoldplatzes.

Das Gebäude ist teilunterkellert. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Wohnzimmer, das Bad, ein Esszimmer, die Küche und ein ca. 19 qm großer Wintergarten mit Zugang zum Garten. Im Obergeschoss befinden sich 4 separate Schlafzimmer und eine Toilette. Der Spitzboden ist ausgebaut und bietet nochmals Platz für zwei weitere Räume. Die Deckenhöhe ist beeindruckend: Diese beträgt ca. 3,45 m im Erdgeschoss und ca. 2,80 m im Obergeschoss.

Ein besonderes Highlight des Hauses stellt die Treppenkonstruktion dar: Alle Räume des Hauses werden durch die zentral gelegene Diele und das geschickt gewendelte Treppenhaus erschlossen und miteinander verbunden. So entsteht ein besonderes "offenes" Raumgefühl, das die oberen Bereiche des Hauses auf angenehme Art mit den Wohnbereichen im Erdgeschoss verbindet.

Der Wintergarten wurde 1992 errichtet und ist mit einer Fußbodenheizung sowie mit einem elektrisch regelbaren Beschattungssystem ausgestattet. Von hier aus hat man einen wunderbaren, ruhigen Blick in den Rosengarten.

Der Einbau eines Kaminofens in der Küche - ein Kaminzug ist vorhanden - erscheint möglich. Die neuwertige Siematic-Einbauküche ist mit Markengeräten namhafter Hersteller (Miele) ausgestattet und ist Teil des Kaufpreises.

Das Haus bietet viele wunderbare Details zum Verlieben, wie z.B. der wunderschöne, geschliffene Terrazzoboden in der Küche, die Holzfensterläden, die breiten Holzdielen und die Wandvertäfelung in den Wohnräumen und vieles mehr.
Ausstattung:
+ Rarität vom Baumeister Julius Assmann
+ Baujahr 1909
+ Keller/ Erdgeschoss/ Obergeschoss/ Spitzboden
+ Wintergarten mit Fußbodenheizung
+ Wohnfläche ca. 180 qm
+ Fläche Keller ca. 43 qm
+ Garage/ Gartenhaus ca. 12 qm
+ Grundstück ca. 678 qm
+ Dielenböden und Terrazzo
+ Holzvertäfelung der Wände
+ Deckenhöhe Erdgeschoss ca. 3,45 m
+ Deckenhöhe Obergeschoss ca. 2,80 m
+ 2 Stellplätze (Garage und im Freien)
+ elektrisches Hoftor
+ großer Garten mit Südwestausrichtung
+ komplett ausgestattete, hochwertige Einbauküche:
Siematic-Küche mit Miele-Einbaugeräten
+ letzte Renovierung in 2019
+ Öl-Zentralheizung
+ gehobener, sehr gepflegter Zustand
+ Verkauf im IST-Zustand





Lage:
Das Objekt befindet sich im Stadtteil Lankwitz an der Grenze zu Lichterfelde-Ost unweit des Kranoldplatzes, welcher durch seine beliebten Wochenmärkte und zahlreichen Geschäfte sehr bekannt ist. Der Stadtteil gehört zum Bezirk Steglitz-Zehlendorf, die Umgebung ist geprägt von schönen Einfamilienhäusern und gehört zu den gehobenen Wohnlagen der Stadt. Viele Gärten, Sport- und Grünanlagen prägen das Wohnumfeld.
Das Objekt befindet sich in einer sehr ruhigen Wohnstraße mit altem Baumbestand südlich der Kaiser-Wilhelm-Straße.

Die nächstgelegenen S-Bahn Station ist Lichterfelde Ost. Diese ist fußläufig oder in wenigen Minuten mit dem Bus zu erreichen. Von Lichterfelde-Ost fährt ein Regionalexpress in nur 10 Minuten zum Postdamer Platz, die Fahrt zum Hauptbahnhof dauert ca. 13 Minuten. Den Bahnhof Friedrichstraße in Berlin Mitte erreichen Sie mit der S25/26 in ca. 20 Minuten.

Den Flughafen Schönefeld sowie die Ringautobahn A 10 erreicht man nach ca. 25 Minuten Fahrzeit.
Sonstiges:
Das Objekt wurde von den Vorbesitzern sehr liebevoll unterhalten und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand.
Der Verkauf erfolgt im Ist-Zustand.

Es handelt sich um ein Denkmalschutzobjekt, ein Energieausweis ist nicht erforderlich.

Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 6,00 % zzgl. Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die in unseren Angeboten, Nachweisen und sonstigen Mitteilungen und herausgegebenen Informationen gemachten Angaben beruhen auf den Informationen, die uns von Verkäufern, Vermietern oder Dritten mitgeteilt wurden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Verbraucherinformation:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Diese Geschäftsbedingungen werden zusammen mit der Exposébeschreibung Bestandteil der beiderseitigen Vereinbarungen. Ein Auftrag bedarf keiner Form. Die Annahme unserer Maklerdienste oder unserer Angebotsangaben sowie die Verwertung von uns gegebener Nachweise genügen zum Zustandekommen eines Maklervertrages zu diesen Geschäftsbedingungen. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


BERLINPOINT Immobilien GmbH
Telefon: 030 69 00 43 55
Fax: 030 69 00 43 57

Zurück zur Übersicht